DeutschEnglish

Belmont | Legal 2014
Reinmüller & Cie. Rechtsanwälte
Partnerschaftsgesellschaft mbB

Stiftstraße 30
60313 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 97 10 97 -100
Fax +49 69 97 10 97 -200
info(αt)belmontlegal.de

Counsel

Univ.-Prof. Dr. Ulrich Burgard

Counsel

Ulrich Burgard ist im Hauptamt Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht, Law and Economics an der Universität Magdeburg. Seine Forschungs- und Beratungsschwerpunkte sind das Handels- und Gesellschaftsrecht, das Bank- und Kapitalmarktrecht sowie das Stiftungsrecht. In diesen Bereichen hat er zahlreiche Publikationen vorgelegt und ist ein gefragter Gutachter. Seine wissenschaftlichen Gutachten dienen der Unterstützung des Parteivortrags bei Gericht, Aufsichtsbehörden oder auch bei Unternehmenszusammenschlüssen und haben neue, bisher nicht geklärte Rechtsfragen zum Inhalt. In der Beratung hat er langjährige Erfahrung in der Gestaltung von komplexen Regelwerken (wie etwa von Börsen) und der Verwirklichung von ungewöhnlichen Regelungszielen. Einen weiteren Schwerpunkt bildet die Beratung von Stiftern und Stiftungen bei der (Um-)Gestaltung der Stiftungsverfassung mit den Zielen, einerseits den Stifterwillen über Generationen hinweg effektiv zu verwirklichen und andererseits der Stiftung die gewünschte Flexibilität einzuräumen.

Nach seiner Dissertation zum Thema "Offenlegung von Beteiligungen" wurde Ulrich Burgard Assistent bei Professor Dr. Uwe H. Schneider und habilitierte mit einer Arbeit zur "Gestaltungsfreiheit im Stiftungsrecht". 2003 wurde er zum Universitätsprofessor an der Universität Magdeburg ernannt. Daneben lehrt er an anderen in- und ausländischen Universitäten insbesondere Kapitalmarkt- und Konzernrecht. Seit 2007 ist er Direktor des Forschungszentrums für Sparkassenentwicklung und seit 2008 Mitglied des Börsenrats der Börse Berlin. 2014 konnte ihn Belmont Legal als Counsel gewinnen.

Publikationen/Vorträge:

Liste der Publikationen unter www.ww.uni-magdeburg.de/hwr